Termine im Januar

Neujahrskonzert des Kammerstreichorchesters Gera

Wie zum letzten Stammtisch in Gera informiert, findet das Neujahrkonzert des Kammerstreichorchesters Gera, verstärkt durch Musikschüler der Geraer Musikschule am Samstag, dem 18. Januar, 17 Uhr, im Rathaussaal der Stadt Gera statt. Wie offiziell angekündigt wird das Neujahrskonzert diesmal „von Tangos (!) und mitreißenden Kompositionen jüngeren Datums geprägt“ sein. Durch den Abend führt Sänger Günter Markwarth. Das Konzert ist für die Musikschule „Heinrich Schütz“ Gera zugleich der Auftakt zum Jubiläumsjahr, denn sie wird in diesem Jahr 60.

Für uns DFG-Freunde ist es aber noch aus einem anderen Grund  von besonderem Interesse, denn das Kammerstreichorchester, unter der Leitung unseres DFG-Mitgliedes Peter Wiegand, wird ja wie angekündigt zum Auftakt der Bundeshauptversammlung und zum Vergnügen der Geraer Musikfreunde das Finlandia-Konzert im Großen Konzertsaal der Bühnen der Stadt gemeinsam mit dem Salonorchester Kuopio aufführen. Ein willkommener Vorgeschmack und Einladung zugleich!

Die Erfahrung der vergangenen Jahre lehrt: rechtzeitig kommen, denn die Plätz sind begehrt und endlich. Die letzten Jahre wurden zwar noch Stehplätze zur Verfügung gestellt, aber das muss ja nicht immer so sein.

Die Bezirksgruppe aus Weimar lädt zum nächsten Stammtisch am Mittwoch, dem 29. Januar ab 19.00 Uhr im Restaurant „Schwarzer Bär“ am Marktplatz ein.

Übrigens, wer wissen will, wie die Geschichte aus dem „Hohen Norden Finnlands“ und um das Praktikum von Kristin weitergeht, der sollte immer mal wieder auf die Homepage schauen! …..Hier geht´s weiter mit Teil 5……